´

... ist immer was los!

Brauchtum wird in unserer Familie sehr groß geschrieben – es gibt keine Jahreszeit, in der bei uns nicht etwas los ist. Natürlich darf auch bei uns am Hof nach Lust und Laune jederzeit mitgeholfen und mitgemacht werden. Erleben Sie, wo unser Fleisch herkommt und wie Produkte hergestellt werden. Unser Bio-Bauernhof vulgo „Thalhammer“ ist ein Betrieb mit Mutterkuhhaltung und kleiner Norikerzucht. Schweine, Hasen, Katzen, Enten, Hühner, Bienen, Fische und im Sommer auch Schafe begleiten uns durch das Jahr.




Das Fischen macht der ganzen Familie sehr viel Spaß. An unserem 2km entfernten Fischteich kann man die Ruhe abseits der Zivilisation genießen. Wer möchte, kann dort auch in der urigen Hütte (ohne Strom, nur Kaltwasser) übernachten.




Opa Ernst frönt auch gerne seinem Hobby: der Imkerei. Er freut sich immer sehr über interessierte Menschen, denen er die Kunst und die Wichtigkeit der Imkerei zeigen und näherbringen darf. Auch das Honigschleudern ist bei Naschkatzen und Kindern sehr begehrt.

Imkerei



Unsere großen und noch kleinen Pferde aus unserer Norikerzucht (Sissy und Cindy mit Fohlen Gandolf) sind immer der Hingucker. Im Frühling ist es wieder soweit, unsere Stuten erwarten Nachwuchs. Auch Pony Old Shatterhand hat da seine Freude. Beim Kutschenfahren und Pferdeschlittenfahren schlägt jedes Herz höher – ein Traum in unserer wunderschönen Bergregion! Reitmöglichkeit ist für Geübte gegeben.




Das Hobby der Jungbäuerin Katharina ist der Hausgarten und das Verarbeiten der am Hof wachsenden Lebensmittel. Auch hier sind immer gerne viele Kinder beim Helfen und Naschen dabei.




... und wer will, kann uns sogar auf die Alm begleiten zum Butter und Käse machen!